Betriebs- und Heizkostenabrechnungen von Gewerbeimmobilien effizient prüfen

Seminar

Die Betriebs- und Heizkostenabrechnungen gehören bei Gewerbeobjekten nicht nur zu den größten Kostenblöcken, sondern vor allem bei Mietverhältnissen auch zum Streitthema Nr. 1. Schätzungen haben ergeben, dass über 80 Prozent aller Nebenkostenabrechnungen formal oder inhaltlich fehlerhaft sind. Für Sie als Mieter bedeutet dies, dass Sie regelmäßig viel zu hohe Nebenkosten zahlen.

Mittlerweile machen die Betriebs- und Heizkosten schon über 30% der Gesamtkosten eines gewerblichen Mietobjektes aus – und dies mit steigender Tendenz. Umso wichtiger ist es, die Nebenkostenabrechnungen zu überprüfen und effizient zu kontrollieren. Durch dieses Seminar werden Sie in die Lage versetzt, Ihre Nebenkostenabrechnungen im Abgleich mit dem Mietvertrag und unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung fachgerecht zu kontrollieren, die Berechnungen nachzuvollziehen und vorhandene Fehler aufzudecken.

Zielgruppe: Einsteiger und Fachkräfte, die einen umfassenden Überblick über die Prüfung von Betriebs- und Heizkostenabrechnungen gewinnen und berechtigte Einwände fundiert gegenüber den Vermietern geltend machen möchten.



Seminarflyer 2021


Seminaranmeldung

Jetzt zum Seminar anmelden !

zur Anmeldung

  • Straße:

    Carl-Theodor-Str. 7

  • Ort:

    68723 Schwetzingen

  • E-Mail:

    kontakt@imcona.de

  • Telefon:

    +49 6202 4096 433